Dreikönigskuchen 2015 vom Back-Caffee Grenchen

auch zu diesem Jahreswechsel gibt es den Dreikönigskuchen wieder wie gewohnt vom Back-Caffee Grenchen. Vom 26. Dezember 2014 bis 7. Januar 2015 können Sie Ihren Dreikönigskuchen bei uns in den Fillalen direkt kaufen oder vorbestellen und abholen.

Die Ursprünge des bei uns am 6. Januar beliebten Dreikönigskuchens sind im alten Rom zu
suchen. Zu Ehren des Saatengottes Saturn wurde damals jeweils im Dezember ein ausgelassenes Volksfest veranstaltet. Während dieser Feierlichkeiten galt es unter anderem mit einem Spiel (Eintags-) Könige zu erküren. Damit verbunden war ein Essen, zu dem auch Arme eingeladen wurden.

Im Königskuchen versteckte man ursprünglich eine Bohne oder seltener einen
Silberling. Wer die Bohne fand, wurde Bohnenkönig und konnte einen Hofstaat ernennen. Die Ehre ist allerdings vergänglich, nach dem Dreikönigstag ist sie dahin. Der Brauch fand offenbar Anklang. Über die römischen Legionen verbreitete er sich bis an die Donau und über Frankreich bis nach England.

Der römische, saturnische Brauch wird von uns heute zu Ehren der Heiligen Drei Könige oder der Weisen aus dem Morgenland, wie sie im Evangelium genannt werden, praktiziert.

 

Details zu unserem Angebot entnehmen Sie bitte der beigefügten Broschüre —> Klick Dreikönigskuchen-Sortiment